Meistgelesen

300 Reichste

Es war ein durchzogenes Jahr. Dessen ungeachtet registrieren die 300 Reichsten der Schweiz saftige Vermögenszuwächse. Zusammen besitzen sie 613 Milliarden Franken - das macht 2 Milliarden pro Kopf. Mehr...

VonStefan Lüscher
Ranking

52 von den 300 Reichsten sind in der Region Zürich wohnhaft. Am wohlhabendsten ist die Familie Jacobs. Doch in puncto Vermögenszuwachs muss sie sich einem anderen Clan geschlagen geben. Mehr...

VonStefan Lüscher
300 Reichste

Die 300 Reichsten der Schweiz werden klar von Männern dominiert. Immerhin zehn Frauen lassen sich finden, eine von ihnen sticht dabei besonders hervor. Wer die weiblichen Superreichen sind. Mehr...

Wahlschweizer

Die 300 Reichsten der Schweiz sind noch ein Stück reicher geworden - auch dank Zuzügler aus Deutschland. Denn jeder Sechste im Ranking hat deutsche Wurzeln. Mehr...

VonCorinna Clara Röttker
Gesamtvermögen der 300 Reichsten
Übersicht

2016 war geprägt von Börsenturbulenzen und Terrorsorgen. Und doch hat das Jahr bei den Vermögen der 300 Reichsten kaum Spuren hinterlassen – sie sind so reich wie nie. Mehr...

Ranking

55 der 300 Reichsten wohnen in der Zentralschweiz. Einer von ihnen ist gegenüber 2015 gleich um 4 Milliarden Franken reicher geworden. Mehr...

VonStefan Lüscher
Das bedeutet das Referendum für Italien und die EU
Abstimmung

Europa droht die nächste Belastungsprobe: Italiens Regierungschef Renzi hat sein politisches Schicksal mit dem Ausgang des Referendums verknüpft. Worum es dabei geht und was bei einem Nein passiert. Mehr...

Anzeige

Wohnungen in Zürich gehen am schnellsten weg
Eigentum

Im Vergleich zum Vorjahr sind in der Schweiz deutlich weniger Eigentumswohnungen online ausgeschrieben. Dennoch mussten die Wohnungen länger inseriert werden, bis ein Käufer gefunden werden konnte. Mehr...

So teuer ist Wohnen in den Zürcher Seegemeinden
Immobilienkompass

Die Luxusbleiben an der Zürcher Goldküste können sich nur noch die Chefbanker leisten. Auf die andere Seeseite ausweichen, lohnt sich preislich aber auch nicht. Alle Lagen, alle Preise im Überblick. Mehr...

VonHarry Büsser
«Lockere Finanzierungsregeln sind opportun»
Wohneigentum

Strenge Finanzierungsvorschriften lassen für viele den Traum vom Eigenheim platzen. Aus Sicht der Bank Raiffeisen sind diese unötig streng. Raiffeisen-Chefökonom Martin Neff nimmt Stellung. Mehr...

VonMarc Bürgi
Gigantisch

In den Metropolen der Welt entstehen üppig Wolkenkratzer - immer höher, immer gigantischer. Zehn Neubauten wurden als die spektakulärsten des Jahres prämiert. Nicht nur die Höhe zählte als Kriterium. Mehr...

VonCorinna Clara Röttker
Wohnungssuche: Die Mieter haben wieder das Sagen
Veränderung

Erstmals seit dem Jahr 2000 sind die Mieter bei der Wohnungssuche wieder im Vorteil. Die Vermieter dagegen müssen sich nun anpassen. Doch nicht überall in der Schweiz. Woran das liegt. Mehr...

Chinas neue Megametropole mit 130 Millionen Einwohnern
Projekt

Chinas Hauptstadt Peking platzt aus allen Nähten, die Provinz fühlt sich indes abgehängt. Die Probleme lösen soll nun eine 130-Millionen-Megacity, mehr als dreimal so gross wie die Schweiz. Mehr...

Architektur

Apple zieht in den Heizungsraum eines ehemaligen Kohlekraftwerkes in Südwestlondon. Dieser wird für Milliarden umgebaut. Mehr...

Ferienhausbesitzer

Nach dem Boom kam der Kater. In den meisten Schweizer Tourismusregionen stockt der Verkauf. Nur das Tessin lockt noch. Preisvergleiche und Kauftipps. Mehr...

VonFredy Hämmerli
Landidyll und zentrumsnah - wo Schweizer wohnen wollen
Studie

Eine Studie zeigt: Ökologische Ideale wirken sich kaum auf das Verhalten aus, wenn sie mit Verzicht und Einschränkungen verbunden sind. Das zeigt sich etwa bei der Wohnsituation der Schweizer. Mehr...

Besuchermagnet

In New York wurde der Grundstein für ein neues Museum gelegt: Multimedial sollen Besucher ab 2019 die Freiheitsstatue erleben können. Seit Jahren ist der Zugang zur «Lady Liberty» eingeschränkt. Mehr...


Die aktuelle BILANZ

In dieser Ausgabe präsentieren wir die 300 Reichsten!

 

Die 300 Reichsten der Schweiz verzeichnen 2016 saftige Vermögenszuwächse. Zusammen besitzen sie 613 Milliarden Franken, 18,6 Milliarden mehr als 2015. Mehr dazu

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

  • 1 Jahr (23 Ausgaben) CHF 218.-
  • Halbes Jahr (12 Ausgaben) CHF 118.-
  • Test-Abo (4 Ausgaben) CHF 20.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen