Meistgelesen

Ranking

Für Unternehmen können hohe Kosten entstehen, wenn sie ihre Mitarbeiter weltweit verteilt haben. Wenn Einsparungen geplant sind, sollte man diese 20 Städte aber meiden. Mehr...

VonNuria Spycher
Das Kreuz mit den schwimmenden Hotels
Reisen

Die Kreuzfahrt boomt. Längst hat es sich zum Massenschgeschäft entwickelt. Es wird eng - auf den Werften, aber auch in den Hafenstädten. Und entsprechend rapide wächst auch der Ärger der Gegner. Mehr...

Investitionshilfe

Nachhaltiges Investieren hat Hochkonjunktur. Doch ab wann ist eine Anlage grün? Eine Richtschnur sollen grüne Ratings liefern. Dabei gibt es nur ein Problem: die Bewertungskriterien. Mehr...

Strategie

Mit Verwaltungsratspräsident Ren Jianxin wurde die Syngenta-Übernahme durch ChemChina personalisiert. Nun erklärt er, welche Strategie er mit Syngenta verfolgt. Mehr...

Aufklärung

Mit 2,42 Milliarden Euro brummt die EU-Kommission Google die mit Abstand höchste Geldbusse gegen ein einzelnes Unternehmen wegen Missbrauchs seiner Marktmacht auf. Was dahinter steckt. Mehr...

Google kassiert die mit Abstand höchste Geldbusse
Strafe

Die EU-Kommission greift hart durch: Google soll 2,42 Milliarden Euro an Busse zahlen. Das ist Rekord. Der Grund: Google bevorzugt seinen eigenen Preisvergleichsdienst gegenüber der Konkurrenz. Mehr...

Wahlprogramm der Union: Ganz bewusst die Letzten
Deutschland

CDU und CSU verhalten sich im Wahlkampf anders als die SPD. Das liegt vor allem an einem entscheidenden Unterschied: Sie stellen die Kanzlerin, was eine andere Taktik erfordert oder erlaubt. Mehr...

Trafigura-Chef Weir: «Offenheit ist ein Vorteil»
Gespräch

Seine Branche hat einen schlechten Ruf. Und ihre Chefs schweigen lieber. Doch jetzt redet Jeremy Weir, Lenker des Genfer Ölhandelsriesen Trafigura – 
aus Angst vor ­einer Abstimmung. Mehr...

Interview vonHolger Alich
Dieter Meier: «Ich bin kein reicher Sack»
Wohlstand

Unternehmer und Künstler Dieter Meier über seinen «Reichsten»-Ärger, «Grossmutteraktien» und den wahren Nutzen des Geldes. Mehr...

VonPhilipp Albrecht
UBS-Präsident Weber: «Nichts ist in Stein gemeisselt»
Gespräch

Trotz Trump, Brexit und Negativzinsen: UBS-Präsident Axel Weber schaltet auf Zuversicht - und fordert eine Lockerung der Regulierung. Mehr...

Interview vonDirk Schütz
Arthur Laffer: «Ich bin begeistert von Trumps Vorschlägen»
Gespräch

Er gilt als der Vater der Reaganomics: 
Mit seiner Laffer-Kurve begründete der ­US-Ökonom Arthur Laffer den Wirtschaftsboom der achtziger Jahre. Jetzt prophezeit er: Trump wird ein neuer Reagan. Mehr...

Interview vonDirk Schütz
ETH-Präsident: «Ich bin ein Mensch der Aufklärung»
Gespräch

Lino Guzzella warnt 
davor, dass die Schweiz bei der 
Innovation und der Wettbewerbsfähigkeit zurückfallen könnte. Der ETH-Präsident über Schweizer Kleingeist und das Selbstverständnis der Elite. Mehr...

Interview vonLeo Müller und Florence Vuichard
Logitech-Gründer Borel: «Ich habe wirklich Angst!»
Gespräch

Logitech-Gründer Daniel Borel 
sieht schwarz, falls Donald Trump 
US-Präsident wird. Und rechnet 
mit Schweizer Politikern ab. Mehr...

Interview vonMarc Kowalsky
Skoda-CEO: «Wir werden eine bipolare Welt haben»
Elektro-Pläne

Skoda-Chef Bernhard Maier liefert das meistverkaufte Auto des Halbjahres in die Schweiz: den Octavia. Maier über seinen Überflieger, seine Elektro-Pläne und über das boomende Tschechien. Mehr...

Interview vonDirk Ruschmann
«Ein Film kann helfen, die Welt zu verbessern»
Das Gespräch

Der US-Produzent David Linde will mit Filmen nicht nur unterhalten, sondern auch die Welt verändern. Der Preisträger am Filmfestival Locarno über Kino als Plattform der globalen Veränderung. Mehr...

VonFlorence Vuichard
Franz Humer: «Der Brexit wird ­abgelehnt»
Das Gespräch

Als Präsident des Getränkeriesen Diageo steht Franz Humer mitten im Brexit-­Getümmel. Der Ex-Roche-Lenker über die Verunsicherung in den Chefetagen und seinen ewigen Rivalen Daniel Vasella. Mehr...

Interview vonDirk Schütz und Erik Nolmans
Humer: Verkauf des Roche-Anteils «ist mir Wurscht»
Gespräch

Als Präsident von Diageo steht Ex-Roche-Lenker Franz Humer mitten im Brexit-Getümmel. Ein Gespräch über den Brexit und warum er in einem Verkauf des Roche-Anteils von Novartis keine Gefahr sieht. Mehr...

VonErik Nolmans und Dirk Schütz


Die aktuelle BILANZ

 

Das sind 2017 die wichtigsten Künstler der Schweiz mehr dazu

Die jungen Reichsten: Unter 40 – und Erfolg-Reich mehr dazu

Weltgrösste Bank ICBC: Zürich oder doch Genf? mehr dazu

Globus räumt auf: Das Ende der Eigenmarken mehr dazu

CS: Ex-Grossverdiener wird Chef des Vergütungskomitees mehr dazu

ISS-Chef Retelny kritisiert Schweizer Firmenchefs mehr dazu

Digitales Handelsbilanzdefizit von 4 Milliarden Franken mehr dazu

 

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ in Ihrem Briefkasten + zusätzliche Digital-Angebote:

  • 1 Jahr (12 Ausgaben) CHF 198.-
  • Halbes Jahr (6 Ausgaben) CHF 109.-
  • Test-Abo (3 Ausgaben) CHF 25.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen