Die besten Gamer der Welt verdienen Millionen
Überraschung

Einige Gamer verdienen beim Spielen viel mehr als ihre Lebensgrundlage. Mit Selbstvermarktung und Sponsoringverträgen liegt noch viel mehr drin. Ein kurzer Einblick in die Randsportart. Mehr...

VonLukas Rohner
Das neue Betriebssystem «Mac OS X Yosemite»
Software

In diesen Tagen können sich Nutzer von Mavericks über ein kostenloses Update freuen. Neben dem neuen Erscheinungsbild kommen viele weitere Funktionen hinzu. Mehr...

VonMarc Iseli
Valley View

Macht Ihnen Ihr Vorgesetzter Kaffee? Hier sind drei von Start-ups im Silicon Valley abgeschaute Tipps, um Schranken abzubauen und Innovation zu fördern. Mehr...

VonChristian Simm*
Apple: Das ist die neue iPad-Generation
Keynote

Dünner, schneller, bessere Kamera: Das iPhone 6 ist gerade auf dem Markt, da lüftet Apple das nächste Geheimnis und präsentiert das iPad Air 2 und das iPad mini 3 - ein Rettungsfeldzug für das Tablet. Mehr...

Multimedia

Nach 115 Folgen: Der erste Crashtest, der seinen Namen wirklich verdient. Mehr...

VonMarc Kowalsky
Neue Nexus-Reihe: Google präsentiert sein Lollipop-Trio
Neuheit

Google holt zum Befreiungsschlag aus: Smartphone, Tablet und Media Player, alles neu. Der Konzern hat seine Nexus-Geräte überholt und ein neues Betriebssystem vorgestellt. Auf KitKat folgt Lollipop. Mehr...

Apple: Auf die Plätze, fertig - pay!
Neuerung

Apple könnte bald ernst machen mit seinem Bezahldienst Pay: Laut Insiderberichten geht es hinter den Kulissen bereits rund, pünktlich zur nächsten Keynote schult der Konzern bereits seine Mitarbeiter. Mehr...

VonKaren Merkel
Neuheit

Am 16. Oktober lädt Apple zu einem weiteren Präsentationsevent – diesmal wird die neue Generation des iPad vorgestellt. Zudem lanciert der Techgigant das neue Betriebssystem OS Yosemite. Mehr...

VonLukas Rohner
Digitalwährung offline: Bitcoin jetzt als Banknote
Geld

Die Digitalwährung Bitcoin gibt es nun auch zum Anfassen: Ein Start-up aus Baar lanciert erstmals den Bitcoin als Banknote. In der physischen Zugänglichkeit sieht die Firma ein Geschäftsfeld. Mehr...

VonMarc Badertscher
Multimedia

Beim iPhone 6 Plus macht Apple alles richtig. Und alles falsch. Mehr...

VonMarc Kowalsky

Meistgelesen

Wolfensberger verlässt Glencore endgültig
Rohstoffe

Co-Chef Christian Wolfensberger gibt seinen Posten bei Glencore endgültig auf. Der 44-Jährige hat beim Rohstoffkonzern gekündigt. Zu darben braucht er aber auch ohne Job nicht. Mehr...

So viele Schweizer Grossverdiener wie nie
Untersuchung

Eine Analyse zeigt: Die Schweizer Einkommen sind nochmals gestiegen. Besonders die oberen Einkommensklassen haben mehr Geld auf das Konto bekommen. Mehr...

Luxus

Sie haben etwas Kleingeld für ein neues Luxusapartment übrig? Dann könnten Sie eines dieser atemberaubenden Objekte erstehen. Mehr...

Fiona Hefti und Christian Wolfensberger (42).
Die Reichsten

Der Rohstoffhändler hat für seine junge Familie in Küsnacht ZH ein riesiges Grundstück mit Seeanstoss gekauft. Mehr...

VonStefan Lüscher
Heimat

Geben sich die Reichsten in ihrem Schweizer Domizil meist bescheiden, sind ihre Wohnungen im Ausland umso üppiger. Gemeinsame ­Merkmale: protzige Bauten und viel Umschwung. Mehr...

VonStefan Lüscher und Walter Pellinghausen
China beansprucht das Goldgeschäft für sich
Handel

Obwohl die Nachfrage nach Gold im Westen sinkt bleiben London und New York zentrale Handelsplätze. China will dies ändern. Aber gelingt es bisherige Traditionen und Strukturen zu ändern? Mehr...

VonGabriel Knupfer
New Yorker Penthouse für 95 Millionen Dollar
Luxus

Schwimmbad, Spa und Weinkeller mitten in Manhattan. Der luxuriöse Wohnturm «432 Park Avenue» im Herzen von New York setzt neue Masstäbe. Ein Leuchtturm an dem sich die Geister scheiden. Mehr...

VonLukas Rohner


Die aktuelle BILANZ

Zurich-Chef Senn: «Die Schweiz muss offen bleiben». Lesen

Miss Schweiz: Guido Fluri denkt über Ausstieg nach. Lesen

Wolfensberger verlässt Glencore endgültig. Lesen

US-Steuerverfahren: Banken müssen publizieren. Lesen

DKSH: Vierter Business-Unit-Chef ausgewechselt. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ alle zwei Woche in Ihrem Briefkasten zum günstigen Abopreis:

Studenten-Abo

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen