Meistgelesen

Billionaire-Report

Welche Branche produziert die meisten Superreichen, wie ticken die Selfmade-Milliardäre und wie erhalten sie ihr Vermögen? Fakt ist: Wir leben in einem goldenen Zeitalter für Milliardäre. Mehr...

VonDominic Benz
Der Kult ums alte Blech
Klassiker

Klassische Autos sind ein Renner. Die Preise für gewisse Preziosen auf vier Rädern steigen im Turbo-Tempo. Aber auch für das kleinere Portemonnaie gibt es schöne alte Karossen. Mehr...

VonJ. Philip Rathgen
Vermögen

Noch nicht 40 Jahre alt und schon höchst erfolgreich. BILANZ präsentiert erstmals 100 (Erfolg-)Reiche unter 40 aus Wirtschaft, Kultur, Show und Sport. Ihr Gesamtvermögen: 16,6 Milliarden Franken. Mehr...

VonStefan Lüscher
Gesucht: Die besten Unternehmensberater
Umfrage

Sie heissen McKinsey, Boston Consulting Group oder A.T. Kearney. Sie entscheiden über Firmenstrategien, Auslandsexpansionen, Stellenabbau. Doch wer sind die besten ihres Faches? Mehr...

Übernahmen: Das sind die heissesten Favoriten
Aktien

Experten erwarten eine Fortsetzung der regen Fusionsaktivitäten. Vor allem für die Aktionäre der Zielobjekte sind die Deals lukrativ: 20 Prozent Gewinn und mehr sind drin. Die aktuellen Favoriten. Mehr...

VonJürgen Büttner
Griechenland auf Abwegen - Ein Ausblick
Szenarien

Der Schuldenstreit zwischen Griechenland und den Europartnern steht Spitz auf Knopf. Die verschiedenen Szenarien, wie es in der Griechenland-Krise weitergehen könnte. Mehr...

Auftritt

Mit dem Thema «Bröckelndes Fundament: Was braucht der Standort Schweiz jetzt?» fand am 19. Mai für exklusiv geladene Gäste der Brennpunkt in Zürich statt. Mit Edmund Stoiber und Andreas Koopmann. Mehr...

Anzeige

Der Kiosk zum Mitnehmen – Blättern und Zoomen inklusive

Lesen Sie Ihre Titel bequem unterwegs: der iKiosk von Axel Springer auf dem iPad macht es möglich.

Axel Springer hat die iPad App des iKiosk weiterentwickelt und präsentiert eine neue Version des digitalen Kiosks mit mehr Funktionalitäten und Services sowie einem erweiterten Angebot.

Es können 22 Zeitungen und Zeitschriften aus der Schweiz und Deutschland bequem, günstig und immer aktuell auf dem iPad gelesen werden: 

  • Beobachter
  • Beobachter Natur
  • TELE
  • BILANZ
  • Handelszeitung
  • PME Magazine
  • La Banque Suisse
  • Haustech Magazin
  • Schweizer Bank
  • Schweizer Versicherung
  • und viele mehr!

Unser Service für Abonnenten: Abonnenten der gedruckten Ausgabe lesen ihre Publikation nach einmaliger Validierung von Kundennummer/GP und Postleitzahl in der App kostenlos.

Alle Zeitungen und Zeitschriften werden zum jeweiligen Erscheinungstermin im Original-Layout in den iKiosk geliefert und bieten eine angenehme Leseerfahrung: Blättern und Zoomen sind intuitiv per Fingergeste steuerbar. Neben der optischen Weiterentwickelung und einer verbesserten Navigation bietet die neue Version verschiedene Möglichkeiten der Ansicht, eine Archiv-Funktion mit Zugriff auf alte Ausgaben, eine Pinnwand für Textauszüge oder Lesezeichen, die lokale Speicherung der Ausgaben zum Lesen ohne Internetverbindung sowie Suchmöglichkeiten innerhalb von PDFs. Die Bezahlung erfolgt gewohnt einfach über den Apple-Bezahldienst.

Hier geht es zur App bei iTunes


Die aktuelle BILANZ

Die 100 erfolgreichsten Schweizer unter 40 Jahren. Lesen

Navyboot-Chef Philippe Gaydoul tritt kürzer. Lesen

J. Safra Sarasin: Deutsches Gericht stärkt Bankkunden. Lesen

Abtretender Adecco-CEO geht zurück nach Belgien. Lesen

Personalrochade bei Swiss Smile. Lesen

Auch der AHV-Fonds zahlt Negativzinsen. Lesen

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis