Meistgelesen

Einstieg

US-Milliardär Daniel Loeb steigt bei Nestlé ein - und stellt klare Forderungen. Dass Loeb mit seiner Strategie beim Lebensmittelgiganten Erfolg haben könnte, zeigen seine vergangenen Investments. Mehr...

VonCaroline Freigang und Tim Höfinghoff
Geldanlage

Die Sieger im Rating der Vermögensverwalter geben Einblick in ihre Depots. Mehr...

VonHarry Büsser
Mit Grossinvestor Loeb wird es bei Nestlé ungemütlich
Einstieg

US-Milliardär Dan Loeb ist mit 3,3 Milliarden Franken bei Nestlé eingestiegen - und wird gleich seinem Ruf gerecht: Der Grossinvestor verlangt massive Änderungen. Das schickt die Aktie auf Höhenflug. Mehr...

Justin Trudeau: Der Kennedy Kanadas zu Zeiten von Trump
Ambitionen

Zum 150. Jahrestag seiner Gründung probiert sich Kanada an einer stärkeren Weltposition - und einer Zähmung Trumps. Mehr...

Unterkunft

Zum G20-Gipfel kommt die internationale Polit-Prominenz nach Hamburg - mitsamt Gefolgschaft. Die Luxushotels sind ausgebucht. Trump musste bereits umdisponieren. Und den Saudis reicht ein Hotel nicht. Mehr...

Bei Goldman Sachs macht künftig der Roboter den IPO
Automatisiert

Beim Blick auf durchgeführte Börsengänge fiel den Top-Managern von Goldman Sachs auf: Vieles wäre automatisierbar. Einerseits um Kosten zu sparen, anderseits um Jungbanker zu entlasten. Mehr...

Ranking

Der Spitzenplatz geht erneut an die Schweiz: Alljährlich kürt eine internationale Allianz die innovativsten Länder der Welt. Doch auch die Nummer eins hat Schwächen. Mehr...

Einblick

Beim VW-Konzern treibt Designchef 
Michael Mauer die Suche nach der Zukunft des Fahrens. Von Kabine bis ­Sportler: 
Stromern avanciert zum neuen Standard. Mehr...

Interview vonDirk Ruschmann
«Elektromobilität, autonomes Fahren, da lebt Kultur»
Rückkehr

Volvo wächst nach Jahren der Krise rasant. Viel Anteil am Erfolg hat Designchef 
Thomas Ingenlath. Dank ihm ist der Elch wieder cool. Das Gespräch über Designtradition und Zukunftsoptimismus. Mehr...

Interview vonDirk Ruschmann
Wiederverwendung

Nach ihrem Einsatz in E-Autos können Akkus noch Jahre weiterverwendet werden. So nutzt Nissan etwa die alten Batterien zur Notstromversorgung im Ajax-Stadion. Auch andere Autobauer tüfteln fleissig. Mehr...

Spannung

Mit dem Model Y ist der vierte Tesla auf dem Weg. Viel verriet Elon Musk zu dem Elektro-SUV noch nicht. Nur so viel: Die Nachfrage dürfte noch grösser sein als beim Model 3. Mehr...

VonStefanie Kemmner («Business Insider Deutschland»)
Mit dem BMW 5er ist man(n) immer gut angezogen
Testfahrt

Die deutschen Oberklasse-Limousinen sind noch immer die klassischen Dienstwagen der Bosse. 
Wer sich in den BMW setzt, versteht schnell, warum. Mehr...

VonDirk Ruschmann
BMW-Chef Krüger: «Premium ist und bleibt attraktiv»
Gespräch

Ausgerechnet Fahrspass-Apostel BMW ist Vorreiter im Elektro-Segment. CEO Harald Krüger über Trump, Tesla und die neuen Erfolgsgeheimnisse. Mehr...

Interview vonDirk Ruschmann
E-Autos: Noch bescheidener Schub, aber grosses Potenzial
Trend

Der Marktanteil der Elektroautos ist noch bescheiden. Doch die Automobilbranche bereitet sich bereits auf den Umschwung vor. Wer davon profitieren dürfte - und was den Trend noch ausbremst. Mehr...

Das Aeromobil - das fliegende Auto für (fast) Jedermann
Mobilität

Das erste fliegende Auto der Welt kommt aus der Slowakei - und ist ein Luxusvehikel zum stolzen Preis. Wer das Aeromobil kauft und warum das Unternehmen sich eine Kooperation mit Uber wünscht Mehr...

Interview vonKaren Merkel
Amtseinführung

Frankreichs neu gewählter Präsident Emmanuel Macron wird am Sonntag das Präsidentenamt übernehmen. Doch welches Auto wird er da fahren? Ein Überblick über seine Vorgänger und ihre Autos. Mehr...

VonCorinna Clara Röttker
Knutschkugel

Es ist die batteriebetriebene Auferstehung der legendären Isetta: Der E-Flitzer heisst Microlino, und er wird tatsächlich gebaut – von einer Schweizer Firma. Bereits jetzt ist der Andrang riesig. Mehr...

VonGabriel Knupfer


Die aktuelle BILANZ

 

Das sind 2017 die wichtigsten Künstler der Schweiz mehr dazu

Die jungen Reichsten: Unter 40 – und Erfolg-Reich mehr dazu

Weltgrösste Bank ICBC: Zürich oder doch Genf? mehr dazu

Globus räumt auf: Das Ende der Eigenmarken mehr dazu

CS: Ex-Grossverdiener wird Chef des Vergütungskomitees mehr dazu

ISS-Chef Retelny kritisiert Schweizer Firmenchefs mehr dazu

Digitales Handelsbilanzdefizit von 4 Milliarden Franken mehr dazu

 

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ in Ihrem Briefkasten + zusätzliche Digital-Angebote:

  • 1 Jahr (12 Ausgaben) CHF 198.-
  • Halbes Jahr (6 Ausgaben) CHF 109.-
  • Test-Abo (3 Ausgaben) CHF 25.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen