Meistgelesen

Nordkorea: Wovon Anleger jetzt Abstand nehmen sollten
Brandherd

Investoren sind besorgt. Das Säbelrasseln von Donald Trump und Kim Jong Un hat dem Aufwärtstrend an den Aktienmärkten einen Dämpfer versetzt. Profis raten, Portfolios jetzt wetterfest zu machen. Mehr...

VonJulia Groth
Start-up

Das Lausanner Start-up SwissPay hofft, 
eine Lösung gefunden zu haben, mit 
der ­Leser für Online-Artikel bezahlen – oder 
sich ersatzweise ein Werbevideo anschauen. Mehr...

Herzog & de Meuron verzichten auf Teil des Lohnes
London

Die Londoner Tate Gallery of Modern Art war für Herzog & de Meuron zwar der internationale Durchbruch. Beim Erweiterungsbau aber kam es zu Verzögerungen und höheren Kosten. Das hat Folgen. Mehr...

VonGabriel Knupfer
Die weltweit spektakulärste Rolls-Royce-Sammlung
Oldtimer

In aller Stille hat der Liechtensteiner Norbert ­Seeger die weltweit wichtigste Sammlung von Rolls-­Royces aufgebaut. Auch 
die Herberge ist adäquat. Mehr...

VonDirk Ruschmann
«Den grossen Drive bei der Vernetzung sehen wir nicht»
Veränderung

Cisco-Manager Michael Ganser erklärt, warum die Schweiz beim Megatrend Internet der Dinge zurückbleibt und was sie tun kann, um sich noch besser auf die vernetzte Welt vorzubereiten. Mehr...

Interview vonCaroline Freigang
Altersreform: Diese Argumente finden Anklang
Trendumfrage

Die Entscheidung über die Altersreform rückt näher. Und es zeigt sich: Alain Bersets Reformpaket findet in einer Trendumfrage eine knappe Mehrheit. Was die meistgeteilten Pro-Argumente sind. Mehr...

Reisen

Was sind die Lieblingsdestinationen an den Schweizer Flughäfen? Die LITRA-Verkehrszahlen zeigen: Eine Stadt ist in Zürich und Genf gleichermassen beliebt. Mehr...

Die weltweit spektakulärste Rolls-Royce-Sammlung
Oldtimer

In aller Stille hat der Liechtensteiner Norbert ­Seeger die weltweit wichtigste Sammlung von Rolls-­Royces aufgebaut. Auch 
die Herberge ist adäquat. Mehr...

VonDirk Ruschmann
E-Fuels: Zukunftsversion oder alles nur ein Hype?
Treibstoff

Künstliche Öko-Treibstoffe versprechen emissionsfreies Fahren trotz Verbrennungsmotor. Für Autobauer könnten E-Fuels bis zum Durchbruch der E-Mobilität die Lösung sein. Doch es gibt einen Haken. Mehr...

Vorhaben

Tesla treibt ein weiteres ehrgeiziges Projekt voran: Der Elektropionier will selbstfahrende Lastwagen mit Elektromotor herstellen. Auch andere Konkurrenten tüffteln am Roboterlastwagen. Mehr...

VonMarc Bürgi
Elektroauto

Während die deutschen Autokonzerne im Dieselchaos versinken, tüfftelt Tesla intensiv am Zukunftsauto. Zwar ist der Elektrobauer nach wie vor unprofitabel, die Dieselkrise aber spielt ihm in die Hände. Mehr...

Der Kampf um den Diesel ist vergebene Liebesmüh
Lösungssuche

Die deutschen Autobauer sind am Diesel-Gipfel in Berlin nochmals mit einem blauen Auge davongekommen. Doch über kurz oder lang ist ihr Spiel um Zeit zu Ende. Experten sehen gar die Branche bedroht. Mehr...

Model 3: So fährt sich der neue Tesla
Spritzfahrt

Jetzt ist der Elektrowagen für die Massen da: Das Model 3 ist aussen unverkennbar ein Auto von Tesla, innen dominiert Minimalismus. Der Testfahrer ist überzeugt. Nun muss Elon Musk nur noch liefern. Mehr...

VonMatthew deBord («Business Insider Deutschland»)
Das Auto sucht sich bald selbst seine Parklücke
Autonom

Niemand sucht gern einen Parkplatz, mal abgesehen vom lästigen Manövrieren. Deutsche Autohersteller wollen ihren Kunden deshalb die ungeliebte Aufgabe abnehmen. Erste Pilotprojekte laufen bereits. Mehr...

E-Auto: Mit chinesischer Hilfe zum Auto der Zukunft
Elektrisch

Zu wenig ökologisch, zu geringe Reichweite: Das Elektroauto ist nach wie vor umstritten. Und doch wird es das Auto der Zukunft werden. Der Grund heisst China. Mehr...

Mobilität

Oben ohne in die Berge: Das Postauto gibt es neu als Cabriolet. Damit lebt eine alte Tradition wieder auf. Mehr...

BMW und Co.: Das sind ihre Pläne fürs autonome Fahren
Vision

Ob Audi, BMW, Daimler, VW oder Porsche: Die deutschen Autobauer tüffteln unter Hochdruck am völlig autonomen Auto. Wie ihre Pläne und Projekte aussehen. Mehr...


Die aktuelle BILANZ

 

Warum Georges Kern so schnell gehen konnte mehr dazu

Amazon druckt Bücher mit Schweizer Hilfe mehr dazu

Apple investiert in Schweizer Musikmarkt mehr dazu

Neuer 100-Millionen-Fonds für Schweizer Start-ups mehr dazu

Schindellegi erlebt einen Boom bei den Superreichen mehr dazu

Die Schweiz verliert an Attraktivität für Grossfirmen mehr dazu

Clariant-Chef führt Gespräch mit Fusionsgegner mehr dazu

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ in Ihrem Briefkasten + zusätzliche Digital-Angebote:

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen