Meistgelesen

Sauber gelöst
Zukunft

Die Energiestrategie hätte nie zur Volksabstimmung werden dürfen. Ihre Gegner haben etwas Grundlegendes nicht verstanden. Mehr...

Kommentar vonPhilipp Albrecht
Evernote versucht das Revival - und ein Schweizer hilft mit
Elefantenjob

Evernote galt als das erste tote Einhorn. Beim Revival spielt die Schweiz eine Schlüsselrolle – und ein Schweizer ganz besonders. Mehr...

VonMarc Kowalsky
Huntsman: Das ist der Chemieriese aus Texas
Fusion

In der Chemiebranche kommt es zu einer milliardenschweren Fusion: Huntsman und Clariant schliessen sich zusammen. Die Amerikaner beschäftigen über 15'000 Mitarbeiter - über 1000 allein in der Schweiz. Mehr...

Trump, die Saudis und jede Menge Freundlichkeiten
Auftritt

In Riad wurden jede Menge Komplimente verteilt. Ganz nebenbei hatte US-Präsident Trump noch einen Plan für mehr Stabilität: mehr Waffen. Er glaubt damit, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Mehr...

Experte: So schadet die Niederlage der SVP
Energiegesetz

Das Energiegesetz wurde klar angenommen. Politikexperte Michael Hermann erklärt im Interview, woran das lag, wieso er im Ergebnis eine bedenkliche Entwicklung sieht und was das für die SVP bedeutet. Mehr...

Interview vonMarc Bürgi
Jan Jenisch: Des einen Freud ist des anderen Leid
Wechsel

LafargeHolcim angelt sich mit Jan Jenisch Sikas Erfolgsgaranten. Für den Zementkonzern ist der Wechsel ein Erfolg, für Sika ein Rückschlag. Mehr...

E-Autos: Noch bescheidener Schub, aber grosses Potenzial
Trend

Der Marktanteil der Elektroautos ist noch bescheiden. Doch die Automobilbranche bereitet sich bereits auf den Umschwung vor. Wer davon profitieren dürfte - und was den Trend noch ausbremst. Mehr...

Die 300 Reichsten 2016

 

Hier finden Sie die 300 Reichsten des Jahres 2016. Die 300 Reichsten des Jahres 2017 werden Anfang 2018 in digitaler Form aufgeschaltet. Bis dahin finden Sie die komplette Liste in der entsprechenden BILANZ-Ausgabe. Ab Freitag am Kiosk oder mit Abo jeweils bequem im Briefkasten.

 

Ausserdem veröffentlichen wir laufend spannende Ausschnitte aus den Reichsten in unserer Online-Rubrik.

 

Winners & Losers

Die Vermögen der Reichsten ändern sich laufend – weil viele von ihnen Anteile an börsenkotierten Unternehmen besitzen. Die Liste der Gewinner und Verlierer zeigt dies auf. Sie basiert auf den täglichen Veränderungen der Börsenkurse der Beteiligungen der Reichsten.

Gewinner Vermögen
Mio.
Vortag
Mio.
%
Patrick Drahi Winner 32595 +16253.10 +99.45 Zum Profil
Viktor Vekselberg Winner 5140 +595.10 +13.09 Zum Profil
Christian Wolfensberger Winner 331 +10.12 +3.31 Zum Profil
Aristotelis Mistakidis Winner 1568 +48.00 +3.16 Zum Profil
Verlierer Vermögen
Mio.
Vortag
Mio.
%
Familie Bär Loser 65 -1.94 -3.23 Zum Profil
Rainer-Marc Frey Loser 212 -3.14 -1.67 Zum Profil
Carlo De Benedetti Loser 644 -10.83 -1.58 Zum Profil
Familien Keller, de Schaller, Blancpain Loser 2477 -36.58 -1.45 Zum Profil

Datenlieferant der Börsenkurse: finanzen.ch

Wo wohnen die Reichsten?

 

Wo wohnen die Reichsten? Wo wohnen die Reichsten?

Tessin Graubünden Schaffhausen Thurgau Glarus Schwyz Uri Zug Zürich Aargau Luzern Nidwalden Obwalden Basel Stadt Basel Land Solothurn Jura Bern Neuenburg Fribourg Waadt Wallis Genf Appenzell Ausserrhoden Appenzell Innerrhoden Appenzell Innerrhoden St. Gallen Liechtenstein

 

Rangliste der 300 Reichsten

 

Rang
Name
Vermögen 2016
in Millionen CHF
1
Jonas, Peter und Mathias Kamprad (v.l.)

Familie Kamprad

Möbel, Immobilien

45500
2
Jorge Lemann

Jorge Lemann

Bier, Fast Food, Beteiligungen

27500
4
Albert Brenninkmeijer, Gattin Prinzessin Carolina, Sohn Albert und Tochter Alaïa-Maria

Familie Brenninkmeijer

Textilhandel, Immobilien, Beteiligungen

15500
5
Hansjörg Wyss

Hansjörg Wyss

Pharma, Konsumgüter, Wein

13500
6
Kirsty und Ernesto Bertarelli

Familie Bertarelli

Beteiligungen

12500
7
Viktor Vekselberg

Viktor Vekselberg

Beteiligungen

12500
8
Charlene de Carvalho-Heineken
11500
9
Alfred Schindler

Familien Schindler, Bonnard

Aufzüge, Fahrtreppen

10500
10
Gerard und Alain Wertheimer

Gérard Wertheimer

Mode, Luxusgüter, Wein

10500


Die aktuelle BILANZ

 

Urs Rohner sieht sich von Grossaktionären bestärkt mehr dazu

Eric Olsen musste zum Rücktritt gedrängt werden mehr dazu

Das sind die besten Schweizer Vermögensverwalter mehr dazu

Mall of Switzerland sucht verzweifelt Mieter mehr dazu

Trafigura-Chef: «Offenheit ist ein Geschäftsvorteil» mehr dazu

BMW-Chef: Fusionen sind in der Branche wahrscheinlich mehr dazu

Wie die Versandapotheke Zur Rose weiter wachsen will mehr dazu

So will OVS bei Schweizern Mode werden mehr dazu

 

 

Das und vieles mehr finden Sie in der aktuellen BILANZ.

Zum Inhaltsverzeichnis

Abonnieren

Die BILANZ in Ihrem Briefkasten + zusätzliche Digital-Angebote:

  • 1 Jahr (12 Ausgaben) CHF 198.-
  • Halbes Jahr (6 Ausgaben) CHF 109.-
  • Test-Abo (3 Ausgaben) CHF 25.-
    Zu den Abonnementen!

Dienste für Abonnenten:

Mobile lesen